Fällt wg Schneesturm aus – Yinlates mit Marita


Sonntag, 10. Dezember, 15:00 - 16:30 Uhr, Studio Reuschenberg


Während wir im dynamischen Yoga den Fokus auf die Muskulatur setzen und eher aktiv sind, sind wir im Yin Yoga passiv. Der Fokus liegt hierbei auf den tieferen Schichten des Körpers wie Bindegewebe und Faszien. Die Übungen werden ca. drei bis fünf Minuten gehalten, denn der Körper beginnt erst nach ein paar Minuten, sich zu öffnen. Pilates ist ein Dehn- u. Kräftigungstraining, bei dem vor allem die Muskulatur des Rumpfes, also die des Bauches, unteren Rückens und Beckenbodens gestärkt wird. Yinlates verbindet Bewegung mit Kraft, Atmung und Wahrnehmung, Haltung mit Beweglichkeit, Anspannung mit Entspannung – genießt!

Jetzt  für die erste kostenlose Schnupperstunde (gern mit Handtuch) unter wiebke@yogimotion.de oder 0177 – 888 80 98 anmelden oder spontan vorbeikommen.