Präventionskurse bei Yogimotion


Die Schnupperstunde ist einmalig und kostenlos – komm‘ gern vorher vorbei!

Yogabeginner fühlen sich am Anfang im Beginner I am wohlsten. Es erwartet Dich eine Einführung ins Yoga mit sanften, aber effektiven Yogaübungen und abschließender Tiefenentspannung. Ein ganzheitliches Training für Körper, Geist und Seele. Yoga schenkt Dir mehr Beweglichkeit, Ruhe und Gelassenheit. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Hatha-Yoga für werdende Mütter – einfach entspannter schwanger. Yoga ist die ideale Begleitung in Deiner Schwangerschaft. Durch eine sanfte Yoga-Praxis wirst Du mit Deinem Baby gelassener und ruhiger durch den Alltag gehen. Die Aktivierung der Muskulatur, die bewusste Atemführung und die abschließende Tiefenentspannung lösen Verspannungen und ermöglichen eine angenehme Geburtsvorbereitung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die nächsten Präventionskurse mit Wiebke in der City starten:

  • Dienstag, 13. März – 8. Mai um 18 Uhr (Beginner I)
  • Dienstag, 15. Mai – 3. Juli um 18 Uhr (Beginner I)
  • Freitag, 2. März – 27. April um 10 Uhr (Beginner I)
  • Freitag, 4. Mai – 22. Juni um 10 Uhr (Beginner I)
  • Dienstag, 10. April – 5. Juni um 10 Uhr (Mutter-Kind-Yoga)
  • Montag, 26. März – 28. Mai um 18.30 Uhr (Yoga für Schwangere)

Die nächsten Präventionskurse mit Wiebke in Reuschenberg starten:

  • Donnerstag, 12. April – 7. Juni um 18 Uhr (Beginner I)
  • Mittwoch, 28. März – 16. Mai um 18.30 Uhr (Yoga für Schwangere)

Melde Dich gern bei wiebke@yogimotion.de an oder ruf‘ an: 0177 – 8888 098.

Wichtig: Die Präventionskurse werden mind. einmal im Jahr von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventivmaßnahme nach § 20 Abs. 1 SGB V anerkannt und mit bis zu 80% bezuschusst. Die Präventionskarte ermöglicht nur die Teilnahme am gewählten Präventionskurs mit Wiebke, andere Kurse können damit leider nicht besucht werden. Auch in den Präventionskursen ist kein Wechsel möglich. Für die Ausstellung der Bescheinigung zur Vorlage bei der Krankenkasse sind mind. 80% Kursteilnahme erforderlich. Die Bescheinigung mit Firmenstempel und Unterschrift wird nach Bezahlung und nach der Teilnahme von 8 geyogten Terminen zum Einreichen bei der Krankenkasse verteilt, so dass ein Teil der Kurskosten rückerstattet wird. Wir bitten um Info, falls ein Termin nicht eingehalten werden kann.

Nach dem Präventionskurs bist Du fit für die anderen Yogastunden bei Yogimotion und mit der normalen Yogakarte kannst Du Dich ganz flexibel und spontan durch unser Kursprogramm yogen – genieße 😉

Melde Dich hier zum Yogimotion Newsletter an:

Wenn Du magst, schicke ich Dir hin und wieder Infos zu aktuellen Kursen und Workshops bei Yogimotion.