Ansgar


Ansgar: „Ich fand Yoga immer reichlich suspekt und eher etwas für Barfußtänzer und andere skurrile Menschen. Inzwischen weiß ich es besser, denn Hatha-Yoga bei Wiebke ist eine Bereicherung für mein Leben geworden, ohne dass ich meine Wohnung indisch umdekoriert habe oder ständig meinen Namen tanzen muss. Merke: Zu Wiebkes Kursen kann man auch mit Vorurteilen kommen und geht begeistert, entspannt und mit einem Lächeln auf den Lippen. ‚Danke‘ ist eindeutig zuwenig für das, was ich persönlich Wiebke für diese tolle Erfahrung sagen möchte!“