Yinlates mit Hanna (alle Level)


Wegen Corona: Wie melde ich mich für eine Yoga­stunde an? Und: Was muss ich im Yoga­studio beachten? Jetzt lesen

Sonntag, 18. Oktober 2020, 12:00 - 13:00 Uhr, Studio Reuschenberg


Während wir im dynamischen Yoga den Fokus auf die Muskulatur setzen und eher aktiv sind, sind wir im Yin Yoga passiv. Der Fokus liegt hierbei auf den tieferen Schichten des Körpers wie Bindegewebe und Faszien. Die Übungen werden ca. drei bis fünf Minuten gehalten, denn der Körper beginnt erst nach ein paar Minuten, sich zu öffnen. Pilates ist ein Dehn- u. Kräftigungstraining, bei dem vor allem die Muskulatur des Rumpfes, also die des Bauches, unteren Rückens und Beckenbodens gestärkt wird. Yinlates verbindet Bewegung mit Kraft, Atmung und Wahrnehmung, Haltung mit Beweglichkeit, Anspannung mit Entspannung – genießt!

Jetzt hier ab samstags 20 Uhr für Deine erste kostenlose Schnupperstunde (bitte mit Matte und Handtuch) anmelden. Hier findest Du das Studio Reuschenberg.

Zu dieser Yogastunde anmelden

Da wir aktuell nur mit einer begrenzten Anzahl von Yogis in die Studios können, musst Du Dich am Abend vorher ab 20 Uhr hier für diese Yogastunde anmelden: aktuell sind noch 10 Plätze verfügbar.

Anmeldungen für diese Veranstaltung sind ab dem Abend vorher und nur bis Veranstaltungsbeginn möglich.

Melde Dich hier zum Yogimotion Newsletter an:

Wenn Du magst, schicke ich Dir ungefähr monatlich Infos zu aktuellen Kursen und Workshops bei Yogimotion. Du kannst Dich natürlich jederzeit wieder abmelden. Alle Details zur Nutzung Deiner Daten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.