Die Online-Yoga Flatrate für Schwangere


Hier findest Du immer unsere aktuellen Studio- bzw. Coronainfos - Jetzt lesen

Dank unserem großartigen Yogimotion-Team musst Du auch in dieser Zeit keine Yogapause ertragen, sondern kannst gemütlich bei Dir zu Hause mit uns yogen!

Für nur 20€ bekommst Du 4 Wochen lang soviel Online-Schwangeren-Yoga, wie Du willst:

  • immer Zugriff auf unsere Online-Yoga­stunden für Schwangere mit tollen Themen
  • jede Woche 1 neue Live-Online-Yogastunde

Kaufe Dir einfach hier Deine Online-Flat für Schwangere! Du bekommst den Link zur Anmeldung sofort per E-Mail zugeschickt – in 5 Minuten kannst Du schon auf der Matte sein:

Wir wickeln unsere Zahlungen über PayPal ab – dafür brauchst Du nur ein Girokonto oder eine Kreditkarte. Falls Du PayPal nicht nutzen kannst oder möchtest, schreib’ uns kurz eine E-Mail – wir finden einen Weg, Dich ganz herkömmlich per Überweisung zu Deinem Online-Yoga zu bringen 🙂 🙏

Warum Yoga in der Schwangerschaft?

Yoga für Schwangere ist eine sanfte Form des herkömmlichen Yoga, die speziell auf die Bedürfnisse von Frauen in der Schwangerschaft abgestimmt ist: alle Übungen werden in angepasster Form und langsamer ausgeführt – die Yogaübungen (Asanas) setzen so Energien frei, lösen Verspannungen auf und unterstützen bei der der Kräftigung des Körpers.

Du musst keine geübte Yogini sein – auch, wenn Du erst in der Schwangerschaft mit Yoga beginnst, kannst Du im hektischen Alltag zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit finden. Und gleichzeitig beugst Du Rückenschmerzen oder anderen Schwangerschaftsbeschwerden vor, indem Du die Durchblutung verbesserst und Deine Haltungsmuskeln stärkst.

Yoga für Schwangere ist eine perfekte Vorbereitung auf die Geburt, weil Du dadurch ruhige Atmung, Konzentration auf Dein Innerstes und Loslassen übst.

Möchtest Du das auch für Dich? Dann klick Dich einfach hier zu Deiner Online-Flat für Schwangere:

Das sagen unsere Yoginis zu unserem Schwangerschafts- und Online-Yoga:

Dieses Wohlgefühl kannst auch Du ganz unkompliziert haben 😃 klick’ einfach und in 5 Minuten kannst Du schon auf der Matte sein:

…noch viel mehr Feedback findest Du auf Facebook und Google.

Wie fühlt sich so eine Yogastunde für Schwangere denn an?

Natürlich möchtest Du nicht die Katze im Sack kaufen! Deshalb haben wir hier beispielhaft eine unserer Online-Yogastunden für Schwangere, die Du komplett kostenlos machen kannst – und dann kannst Du selbst sehen, wie gut Dir das getan hat… 🙂

Na? Wie war’s? 🙂 🙏 Wenn Du mehr davon magst, hol’ Dir doch jetzt einfach Deine 4 Wochen Yoga für Schwangere:

Eine Übung in Achtsamkeit

Gerade, wenn Du Online-Yoga alleine übst und kein Lehrer korrigierend eingreifen kann: geh bitte behutsam und achtsam mit Dir um, denn Du praktizierst auf eigenes Risiko. Falls Du Dir unsicher bist, frage lieber vor Deiner Praxis noch einmal Deinen Arzt, was er für ratsam hält.

Übe nur, was sich gut anfühlt – falls es das nicht tut oder sogar etwas schmerzt, kannst Du auf sanftere Varianten der Asanas ausweichen, oder Dir gerne auch einfach einen Moment in der Kindesposition eine Auszeit gönnen.

Das wichtigste ist, in Dich hineinzuspüren und nur zu tun, was sich richtig anfühlt – jede Asana sieht bei jedem Yogi zu jedem Zeitpunkt ein klein wenig anders aus, es gibt nichts zu gewinnen 🙂

Melde Dich hier zum Yogimotion Newsletter an:

Wenn Du magst, schicke ich Dir ungefähr monatlich Infos zu aktuellen Kursen und Workshops bei Yogimotion. Du kannst Dich natürlich jederzeit wieder abmelden. Alle Details zur Nutzung Deiner Daten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.