Hormon Yoga bei Kinderwunsch, PMS, Wechseljahresbeschwerden mit Kerstin Münzer


Sonntag, 17. Februar 2019, 12:00 - 15:00 Uhr, Studio City


Die innere Ausgeglichenheit und kleine Auszeiten sind in unserem dynamischen Alltag wichtig, um den stressigen Lebenssituationen entspannt zu begegnen. Hierbei spielen auch unsere Hormone eine entscheidende Rolle.

Unser Hormonsystem ist ein komplexes, vielfältiges Steuerungssystem innerhalb unseres Körpers. Als heimliche Schaltzentrale beeinflusst es eine Vielzahl körperlicher Funktionen und Prozesse, wie bspw. Stoffwechsel und Wachstum. Es reagiert sehr sensibel auf unseren Lebensstil, unseren Tagesrhythmus und unsere geistige Einstellung, somit können sich hormonelle Disbalancen auch auf unsere Gedanken- und Gefühlswelt auswirken. Folgen können Müdigkeit, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Hitzewallungen, Kopfschmerzen, innere Unruhe und Rastlosigkeit, Gewichts-schwankungen, Zyklusunregelmäßigkeiten, unerfüllter Kinderwunsch oder Wechseljahrsbeschwerden usw. sein.

Kommen Dir einige Symptome bekannt vor? Dann kann Dir Hormon Yoga helfen, den Hormonspiegel auf natürliche Weise auszubalancieren und Dich wieder wohler zu fühlen.

Durch speziell abgestimmte Übungen, Atemtechniken und Energielenkung können die Symptome spürbar gelindert oder beseitigt und der Köper wieder seine natürliche Balance gebracht werden. Die ganzheitliche Methode kann eine Ergänzung und Alternative zur konventionellen Hormonersatztherapie sein.

Jungen Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch hilft es, die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zu erhöhen. Die Übungen ermöglichen eine tiefe körperliche und geistige Entspannung sowie eine positive Lebenseinstellung.
Gönne Dir diese kleine Auszeit!

Nach drei Terminen erhältst Du ein Handout mit allen Übungen und Beschreibungen, so dass Du Deine Praxis selbstständig fortsetzen kannst.

Der Workshop ist auch für Frauen geeignet, die sonst kein Yoga machen. Einstieg jederzeit möglich, auch zum dritten Termin. Diese Termine haben wir geplant: 3., 10. und 17. Februar.

Workshopkosten: pro Termin 50,- Euro alle drei Termine 135,- Euro.

Anmeldungen bitte online: wiebke@yogimotion.de

Melde Dich hier zum Yogimotion Newsletter an:

Wenn Du magst, schicke ich Dir ungefähr monatlich Infos zu aktuellen Kursen und Workshops bei Yogimotion. Du kannst Dich natürlich jederzeit wieder abmelden. Alle Details zur Nutzung Deiner Daten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.