Während Corona: Infos für Dein sicheres Yoga bei Yogimotion (16.10.)


Wegen Corona: Wie melde ich mich für eine Yoga­stunde an? Und: Was muss ich im Yoga­studio beachten? Jetzt lesen

Wie melde ich mich für eine Yoga­stunde an?

Da wir nur mit einer begrenzten Anzahl Yogis in die Studios können, musst Du Dich bitte immer für Deine Yogastunde anmelden.

Die Buchung wird am Abend vorher um 20 Uhr auf der Seite des jeweiligen Kurses im Kursplan freigeschaltet, z.B. Montag für die Kurse am Dienstag. Dort musst Du Dich mit Deinem Vor- und Nachnamen sowie Deiner E-Mail anmelden. Diese drei Infos müssen wir haben, um Dir Deine Kurs-Bestätigungs-Mail zu schicken (bitte guck’ auch immer in den Spam und melde Dich nur 1 x an), Dich bei Deiner Kursabsage leichter aus unserem System zu löschen oder Dich im Fall einer Kursabsage von unserer Seite aus zu kontaktieren… wir haben nämlich viele Susannes 😉 DANKE DIR!

Unsere Early Bird- und Kinder/Young Yogi-Kurse kannst Du schon montags ab 10 Uhr buchen.

Du kannst Dich natürlich auch noch ein paar Minuten vor dem Kurs einbuchen, wenn noch eine Matte frei ist, denn das ist im Kurslink zu sehen. Du bekommst automatisch eine Buchungsbestätigung per E-Mail gesendet, bitte guck’ auch in den Spam und melde Dich nicht zwei Mal an – please be a Yogi!

Bitte schreibe Wiebke Bescheid (SMS, KEINE WHATSAPP: 0177 – 8888 098, E-Mail), falls Du doch nicht am Kurs teilnehmen kannst, dann können wir die Matte für einen anderen Yogi frei geben ♥ Karten-Yogis müssen wir leider bei “Nicht-Abmelden/Nicht-Erscheinen” die Stunde abstreichen. Bei Fragen: bitte ruf’ einfach an: 0177 – 8888 098.

Was muss ich im Yogastudio beachten?

Wie überall geht es auch bei uns nicht ohne Sicherheitsvorkehrungen – BITTE:

  • komm‘ nur gesund auf unsere Matte, bei Erkältungssymptomen möchten wir von einem Mattenbesuch abraten!
  • komm’ nur mit vorheriger Anmeldung (mit Vor- und Nachnamen) auf die Matte, da wir begrenzte Mattenplätze haben
  • wir werden während der Yogastunde regelmäßig stoßlüften (mind. alle 20 Minuten für 5 Minuten) – safety first! Bring’ Dir gern einen Hoodie oder Schal mit, so bleibt es kuschelig und unsere Fußbodenheizungen sind auch lecker an 🙂
  • benutzte eine eigene Matte, hier findest Du eine gute und günstige Matte: https://www.lotus-design.com/yogamatte/yogamatte-pvc/pvc-yogamatte-premium-oxid.html
  • wasche Dir vor dem Yoga die Hände gründlich und/oder verwende unsere überall bereitstehenden Desinfektionsmittel
  • trage Dich mit Vor- und Nachnamen sowie Rufnummer in unsere Check-in-Liste ein (Kontaktpersonennachverfolgung)
  • trage vor und nach dem Yoga einen Mundnasenschutz, nur auf Deiner Yogamatte darfst Du Deine Maske ausziehen. Du kannst Dir gern einen Yogimotion-Mund-Nasen-Schutz bestellen
  • komm’ schon umgezogen in unsere Studios, die Umkleiden stehen noch nicht zur Verfügung
  • benutze eigenes Hilfsmaterial (Block, Decke etc.) wir werden die Notwendigkeit für Hilfsmittel im Yogaunterricht anpassen bzw. reduzieren
  • bring’ Dir ein größeres Handtuch mit, so kannst Du unsere Bolster benutzen
  • beachte den Mindestabstand von mind. 1,5 m zwischen den Matten, der Mattenanfang ist von uns gekennzeichnet
  • unser Yoga findet zur Zeit kontaktlos statt, d.h. der Lehrer bleibt vorne auf der eigenen Matte und leitet/supported nur verbal an
  • wir passen unsere Yogastunden so an, dass es nicht zu schweißtreibend wird (geringe Aerosolbelastung)
  • es ist keine Barzahlung möglich, nur Überweisung (bevorzugt) oder EC Cash
  • unsere USC-Yogis können sich für Reuschenberg gern über unsere Website einbuchen und vor Ort einscannen, das Studio City steht leider nicht zur Verfügung – wir hoffen auf bessere Zeiten!

DANKE für Deine Unterstützung und ja, das ist schon viel, aber wenn wir die letzten Monate geschafft haben, dann schaffen wir das jetzt auch. Und in diesen kleinen Gruppen zu yogen schenkt uns Allen eine kostbare Erfahrung!

Und wir respektieren, wenn Du noch nicht auf die Matte möchtest. Wir bieten Dir also weiterhin unsere Online-Mitgliedschaft (4 Wochen für 25,- Euro) an und auch bei Yoga on Demand sind unglaublich viele tolle Yogavideos mit dem Team Yogimotion und Neues ist geplant! Da geht auch ein dickes DANKE hin: einfach großartig, was das Team auf die Beine stellt ♥

Bitte bleib’ gesund + heiter und hoffentlich bis bald auf der Matte, Wiebke und das Team Yogimotion

Stand: 16. Oktober 2020

Melde Dich hier zum Yogimotion Newsletter an:

Wenn Du magst, schicke ich Dir ungefähr monatlich Infos zu aktuellen Kursen und Workshops bei Yogimotion. Du kannst Dich natürlich jederzeit wieder abmelden. Alle Details zur Nutzung Deiner Daten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.