Open Air-Yoga mit Wiebke in der TRAFOSTATION

Freitag, 15. Mai 2020, 17:00 - 18:00 Uhr, Studio Reuschenberg

Liebe Yogis, wenn das Wetter schön ist, dann können wir mit maximal 10 Yogis in der schönen Trafostation yogen – yeah! Die Yogastunde wird eurer Stimmung angepasst und lässt euch lecker das Wochenende einläuten, denn in der Trafostation (siehe Facebook) bekommt ihr auch ein leckeres Kaltgetränk und für den kleinen und großen Hunger sorgt Curry-Ink Homemade Streetfood (siehe Facebook), der mit köstlicher Pommes und mehr euch den Abend verschönert. Alles kann gemütlich in der Trafostation eingenommen werden… klar, dass die Gastronomie-Auflagen eingehalten werden müssen 😉 Irgendwie haben wir uns ja schon fast an alles ein bisschen gewöhnt.

Wenn die Yogastunde ausfällt, wird das im Kursplan mit ENTFÄLLT HEUTE kenntlich gemacht.

Ihr braucht einen Mundschutz, eine Matte, ein Handtuch und bitte respektiert den Mindestabstand. Wir yogen ohne Mundschutz und auch am Tisch der Trafostation könnt ihr ohne Mundschutz sitzen 😉 Sonst schmecken die Pommes auch nicht 🙂

Die Trafostation findet ihr im Museum-Kunstraum-Neuss, Deutsche Straße und wer sie noch nicht kennt: alle Infos über die schöne Trafostation findet ihr hier: https://trafostation-neuss.de, da kann man übrigens auch herrlich feiern… irgendwann wird das sicher wieder möglich sein 🙂

Zu dieser Yogastunde anmelden

Da wir aktuell nur mit einer begrenzten Anzahl von Yogis in die Studios können, musst Du Dich am Abend vorher ab 20 Uhr hier für diese Yogastunde anmelden: aktuell sind noch 1 Plätze verfügbar.

Anmeldungen für diese Veranstaltung sind ab dem Abend vorher und nur bis Veranstaltungsbeginn möglich.