Yoga für die Füße mit Angelique (alle Level)

Sonntag, 22. Januar 2023, 17:00 - 18:30 Uhr, Studio Reuschenberg

Anmeldung ab 4. Januar 10 Uhr

„Mit beiden Füßen fest im Leben stehen“

Es gibt so manches Sprichwort, welches sich der Füße als Sinnbild bedient und das ist nicht ganz zufällig so. Entdecke deine Füße wieder, oder gar neu.

In diesem Kurs bekommen Füße wieder die Aufmerksamkeit die sie verdienen. Erhalte einen Einblick in die Anatomie, spüre und erlebe die Funktion und auch Bedeutung deiner Füße für den gesamten Körper. Das Ganze eingebettet in eine Yogapraxis die den Fuß im Fokus hat. Erlebe wie du geerdet, zugleich aber auch leichtfüßig deinen Weg beschreiten kannst.

Falls vorhanden bring gerne einen Faszienball mit, alternativ geht auch ein Tennis- oder Golfball bzw. ähnliches.

Dieser Kurs stellt keinerlei medizinische Beratung oder Behandlung dar. Er Ersetzt keine medizinische Diagnose oder gar Behandlung durch einen Arzt.

Mitglieder und USC: 10,- Euro  •  Karten-Yogis: 1,5 Schmetterlinge von der Karte  •  Präventions-Karten-Yogis: 15,- Euro  •  Externe: 20,- Euro (kann bei Kauf einer 8er-Karte direkt verrechnet werden – gerne per EC-Cash)

Bitte denke an Deine Yogamatte und an ein Handtuch. Das Yogimotion Studio Reuschenberg findest Du im Einkaufszentrum am Reuschenberger Markt 2 in 41466 Neuss. Die Navi-Adresse lautet: Bergheimer Straße 504-512. Der Eingang ist in Haus 2 an der Bergheimer Straße, 1. Etage (Aufzug vorhanden) über der Maxmo Apotheke bei Clever Fit.
Kostenlose Parkplätze gibt es auf dem REWE-Parkplatz, bitte mit Parkscheibe (2 Stunden gültig)

Zu dieser Yogastunde anmelden

Da wir aktuell die Anzahl von Yogis in unseren Studios noch überschauen möchten, melde Dich gern am Abend vorher ab 20 Uhr hier für die Yogastunde an. Deine Matte ist für Dich bei Anmeldung fest reserviert. Du kannst aber auch spontan auf unsere Matten kommen - bitte hab immer den tagesaktuellen Online-Kursplan im Blick. Aktuell sind noch 0 Plätze verfügbar.

Diese Yogastunde ist leider schon ausgebucht, das tut uns leid.
Vielleicht magst Du stattdessen eine Stunde Online-Yoga machen?